DFB Pokalfinale in Berlin

Am 17.05.2014 trafen analog 2012 der FC Bayern München und Borussia Dortmund beim DFB Pokalfinale in Berlin gegeneinander an.
Wie schon bei allen vorhergehenden DFB Pokalspielen, war VETO hier im Auftrag des Vermarkters Infront für das Venue Dressing im Olympiastadion zuständig.
Erstmalig wurde das DFB Pokaldesign exakt auf die Maße des Oberranges sowie der zweiten Reihe des Olympiastadions angepasst, produziert und neu relaunched.
Zudem brandete VETO die VIP Balkone in Form einer Sonderkonstruktion, die es bei keinem Event im Olympiastadion je zuvor gegeben hat.
Neben dem Branding im Innenraum, stattete VETO den Olympischen Platz, die Mixed-Zones, Pressekonferenzraum, Trainerbänke sowie die GEPA Café Bar aus.

Zuvor war VETO bereits beim DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln aktiv. Venue Dressing, Pressewand, Mixed Zone, Spielertunnel und das Branding der Spielerbänke wurden im Auftrag der Infront Sports & Media AG umgesetzt.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns schon jetzt auf die erste Pokalrunde der Saison 2014/2015, in der 32 Stadien durch VETO einheitlich gebrandet werden.

Warum VETO?

  • Größtes Know-How am Markt
  • TV-optimierte Lösungen
  • Höchste Qualität
  • Termingerechte Lieferung
  • 24h-Zuverlässigkeit
  • Effektiver Kosten-/Materialeinsatz

Infos / Events

SUPERCUP 2016 im Dortmunder SIGNAL IDUNA PARK

SUPERCUP 2016 im Dortmunder SIGNAL IDUNA PARK Mehr ...

Lieber DOSB, lieber Robinson, ...

Lieber DOSB, lieber Robinson, ... Mehr ...